DIN EN ISO 9001:2015
REG-NR.: Q1 0117063

Porentief rein / LABS

23.07.2019 00:00

Wir können Komponenten auch LABS-frei liefern (Prüfung der LABS-Konformität nach VDMA 24364). Mit üblichen Reinigungsverfahren lässt sich LABS-Freiheit nicht erreichen. Mit unserem speziellen Verfahren entfernen wir Lackbenetzungsstörende Substanzen (LABS), wie nicht ausvulkanisierte Inhaltsstoffe, Silikone, Öle und Fette. Vor allem die Autoindustrie fordert für Komponenten LABS-Freiheit.